Ich habe nichts zu verbergen!

Ich möchte an dieser Stelle ein bisschen vereinfachen, weil das gerade IN ist: Die Aussage „Ich habe nichts zu verbergen“ im Zusammenhang mit Informationssicherheit ist entweder naiv, dumm oder politisch!

  • Naiv ist sie, wenn ich fest daran glaube, dass Informationssicherheit in Zeiten weltweiter Verknüpfung von Daten im Internet bedeutungslos ist.
  • Dumm ist sie, wenn ich nicht merke, dass ich mit meinem Nachplappern dem politischen Argument das Wort rede.
  • Politisch ist sie, wenn ich mit der Aussage bewusst Meinung mache.
weiterlesen